Festliche ökumenische Adventsandacht und Jahresabschluss mit Gedenken an Stephan Kirchenbauer-Arnold

        von Ute Meinke

Die ökumenische Adventsandacht und Jahresabschlussfeier in Gedenken an Stephan Kirchenbauer-Arnold stand zum sechsten Mal im Zeichen der Gemeinschaft, dem Ehrenamt, und einem friedlichen Miteinander.

   Weiterlesen …

Sternsinger der Münstergemeinde erhalten neue Gewänder aus der Staufersaga-Gewandmeisterei

        von Ute Meinke

Sternsinger machen sich jedes Jahr auf den Weg, bei gutem wie bei schlechtem Wetter, um weltweit für Kinder in Not Geld zu sammeln. Sie singen an den Haustüren der Menschen, bringen den Segen Christi und hinterlassen an den Türrahmen die jeweilige Jahreszahl.

   Weiterlesen …

Musikalische Rundreise bot das "Münsterchörle" im Gewerkezelt

        von Ute Meinke

Gut besucht war der Staufersaga-Weihnachtsmarkt am Freitagabend, 7. Dezember, beim Gewerkezelt. Andrea Beck, Chorleiterin des "Münsterchörles" bot mit ihrem Ensemble eine musikalische Rundreise durch viele Länder der Welt.

   Weiterlesen …

Gmünder Landfrauen folgten der Einladung

        von Ute Meinke

Zum Dank für die Unterstützung beim großen Barbarossa-Fest am 29. September lud der Erste Vorsitzend des Staufersaga-Vereins, Richard Arnold, zusammen mit dem Vorstand des Vereins, die Gmünder Landfrauen zu einem gemütlichen Treffen am Staufersaga-Weihnachtsmarkt ein.

   Weiterlesen …

Der Staufersaga-Weihnachtsmarkt beginnt am 29. November

        von Ute Meinke

Der siebte Staufersaga-Weihnachtsmarkt beginnt am Donnerstag, 29. November und bietet staufische Einblicke bis zum Mittwoch, 19. Dezember. Die offizielle Eröffnung mit Oberbürgermeister Richard Arnold ist am Samstag, 1. Dezember, 17 Uhr, beim Staufersaga-Gewerkezelt.

   Weiterlesen …

Vortrag zum Todestag des letzten Staufers Konradin

        von Ute Meinke

Viele Zuschauerinnen und Zuschauer lauschten dem Vortrag von Professor Hubert Herkommer in der Gmünder Volkshochschule anlässlich des 750. Todesjahres des letzten Staufers Konradin.

   Weiterlesen …

Eine 850 Jahre alte Urkunde ist der Anlass für das Barbarossa-Fest

Bildunterschrift von links: Hintere Reihe: Marianne Kucher, Vereinsvorsitzender Oberbürgermeister Richard Arnold, Frank Stühle, Arno Wiersdorf, Leslie Röhm, Konrad Sorg, Gundi Mertens, Claudia Alka, Manfred Stury, Alexander Koller, Konni Mangold, Josef St

        von Staufersaga

Der Staufersaga-Verein lädt herzlich alle Bürgerinnen und Bürger zum Barbarossa-Fest am Samstag, 29. September, ab 10 Uhr, in die Schwäbisch Gmünder Innenstadt ein.

   Weiterlesen …

Barbarossa nähert sich Schwäbisch Gmünd

        von Staufersaga

Vergangenes Wochenende schlugen Recken und Maiden des Staufersagavereins auf dem Gelände des benachbarten Kloster Lorch auf.

   Weiterlesen …

Einzug von Barbarossa

        von Staufersaga

Einzug von Barbarossa am 29. September 2018 in Schwäbisch Gmünd – Was hat Schwäbisch Gmünd damit zu tun?

   Weiterlesen …

Ehrenamtsfest auf Schloss Kapfenburg

        von Staufersaga

Am Donnerstag, den 26. Juli, folgten zahlreiche Besucherinnen und Besucher der Einladung von Landrat Klaus Pavel zum Ehrenamtsfest auf Schloss Kapfenburg. 

   Weiterlesen …