Spendenübergabe an den "Verein Begegnung der Kulturen"

Alexander Koller (Vorstand Staufersaga Verein), Verónica Cárdenas de Sattler (Mitglied Verein „Begegnung der Kulturen“), Britta Wertner-Penteker (Mitglied Verein „Begegnung der Kulturen“), Anne Brunner (Mitglied Verein „Begegnung der Kulturen“), Sofia Pen

        von Staufersaga

Am Freitag, 13. Juli, übergab der Vorstand des Staufersaga-Vereins im Kultur-Café Begenung „Paletti“ eine Spende in Höhe von 500 Euro an die Mitglieder des Vereins „Begegnung der Kulturen“.

   Weiterlesen …

Vernissage der Stauferbilder im Fünfknopfturm

        von Staufersaga

Zur Vernissage der Stauferbilder am Samstag, 7. Juli, um 11.00 Uhr lädt der Staufersaga-Verein recht herzlich ein. 

   Weiterlesen …

Richtiger Umgang mit dem Feuerlöscher

        von Staufersaga

Anita Weber, technische Leiterin der Gewandmeisterei, hat bei der Feuerwehr Schwäbisch Gmünd eine Unterweisung für die Handhabung von Feuerlöschern angefragt und den Termin mit den Gruppenleiterinnen der Gewandmeisterei absolviert. 

   Weiterlesen …

Handgewerk und Firlefanz

        von Staufersaga

Staufischer Gesindezug zu Gast beim stuttgarter Mittelalterspektakel.

   Weiterlesen …

Gmünder Kreuzfahrertross ist wieder über den Berg

        von Staufersaga

Vergangene Woche startete die Mittelalterlagersaison einiger Mitglieder und Freunde des Staufersagavereins.

   Weiterlesen …

Eröffnung des Fünfknopfturms

        von Staufersaga


Die Eröffnung des Fünfknopfturms am Sonntag, 13. Mai, ist traditionell immer an Muttertag und immer im Anschluss an das Muttertagskonzert vom Stadtverband Musik und Gesang.

   Weiterlesen …

Barbarossa-Zug bei trockenem Wetter im Erdenreich am Muttertag, 13. Mai

        von Staufersaga

Auch für den Staufersaga-Verein beginnt an Muttertag, Sonntag den 13. Mai, die Eröffnung des Fünfknopfturms. Der Turm öffnet seine Pforten und ist wieder für zahlreiche Besucherinnen und Besucher zugänglich.

   Weiterlesen …

Barbarossa kann kommen!

        von Staufersaga

Staufersaga Verein stärkt Bündnis mit den Johannitern aus Hemmendorf

   Weiterlesen …

Lutherausfahrt der Theatergruppe

        von Staufersaga

Zum 500. Reformationsjahr 2017 schrieb Matthias Ihden das historische Theaterstück: Höllenfeuer - Luther der Rebell. Das Theaterstück war eine Gemeinschaftsproduktion zwischen dem Staufersaga-Verein und dem Schönblick. Alle Aufführungen im Schönblick waren gut besucht, oder ausverkauft. Die dreitägige Lutherausfahrt der Theatergruppe startet auf der Wartburg. 

   Weiterlesen …

Besuch bei Yunus Emre

Azur Bilen, Ayse Cilingir, Gundi Mertens, Carmen Bäuml, Nilüfer Cikikcioglu, Gülümser Öztürk.
Azur Bilen, Ayse Cilingir, Gundi Mertens, Carmen Bäuml, Nilüfer Cikikcioglu, Gülümser Öztürk.

        von Staufersaga

Die stellvertretende Vorsitzende des Staufersaga-Vereins, Gundi Mertens, stattete zusammen mit der Leitung des Vereins-Orga-Teams, Carmen Bäuml, dem interkulturellen Verein Yunus Emre einen Besuch ab. Gesprächsthema war unter anderem der Weihnachtsmarkt 2017.

   Weiterlesen …