Historische Spielstraße am Fünfknopfturm

        von Ute Meinke

Staufersaga-Verein (ssv). Ein spannender und unvergesslicher Spieletag erwartet Kinder und Jugendliche am Samstag, 1. Juni, von 11 bis 16 Uhr, am Fünfknopfturm. Die Stauferschwerter und die Ritterschaft zu Gmünd haben sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen und laden zur historischen Spielstraße ein. Es gibt spannende Aktionen wie zum Beispiel Hindernis-Parcours, Hufeisen werfen, Wikinger-Schach und vieles mehr. Zum Schluss erhält jede Teilnehmerin und Teilnehmer eine tolle Überraschung.

Für die ganze Familie lädt der Fünfknopfturm zur Erkundung ein. Der historische Turm bietet mit seinen Etagen spannende Informationen und zur Belohnung erhält man im obersten Stockwerk eine atemberaubende Aussicht über den Dächern von Gmünd. 

   Weiterlesen …