Rückblick- Staufersaga-Weihnachtsmarkt- Feuer, Kreuze, Jesus und eine Nonne

        von Staufersaga

Die Staufer-Schmiede war auch in diesem Jahr für die Besucherinnen und Besucher des Staufersaga-Weihnachtsmarktes erneut ein wärmender und lehrreicher Anziehungspunkt. Die dort eigens geschmiedeten Unikate erfreuen immer mehr Weihnachtsmarkt-Besucher und gewinnen an größerer Beliebtheit.

   Weiterlesen …

Ökumenische Adventsandachtsfeier zum Jahresabschluss

        von Staufersaga

Zum fünften Mal fand die ökumenische Adventsandachtsfeier zum Jahresabschluss mit Gedenken an Stephan Kirchenbauer-Arnold am Sonntag, den 17. Dezember, um 15.30 Uhr, in der Johanniskirche, statt.

   Weiterlesen …

Der Staufersaga-Weihnachtsmarkt mit einer Besonderheit

        von Staufersaga

Jedes Jahr kommen immer mehr Besucherinnen und Besucher, vor allem Familien mit Kindern zum historischen Staufersaga-Weihnachtsmarkt, um in die geheimnisvolle, mittelalterliche Welt der Staufer einzutauchen.

   Weiterlesen …

Staufersaga-Weihnachtsmarkt 2017

        von Staufersaga

vom 24. November bis 17. Dezember vor dem Johannisturm am Marktplatz

   Weiterlesen …

Schöne Momente hinter der Bühne

Ralf David als Papst und Pat Mueller als Kardinal Kajetan mit einem Tablett voller erlaubtet "Sünden" als Nervennahrung für die Darsteller
Ralf David als Papst und Pat Mueller als Kardinal Kajetan mit einem Tablett voller erlaubtet "Sünden" als Nervennahrung für die Darsteller

        von Staufersaga

Schöne Momente hinter der Bühne beim historischen Theaterstück „Höllenfeuer – Luther der Rebell“ 

   Weiterlesen …

Luther der Rebell

        von Staufersaga

Die Reformation ist für uns heute so selbstverständlich wie die Demokratie, sie gehört zu unserem Leben einfach dazu. Aber wie genau war das mit Martin Luther und seinen Thesen? Da war irgendetwas mit dem Ablasshandel, aber wenn es nur um Ablässe ging, warum wirkt die Reformation bis in unsere heutige Zeit hinein?

   Weiterlesen …

Zweite Vorlesung der Forschungsgruppe Staufersaga

        von Staufersaga

Am Samstag, 23. September, fanden in den Räumlichkeiten des Staufersaga e.V., Marktplatz 30/1, die zweite Vorlesungen der Forschungsgruppe Staufersaga statt. Dieses Mal ging es um die Funktionen der Burgen und die mittelalterliche Esskultur. Die Leitung des Informationsgespräches hatte Sergej Ermolaev.

   Weiterlesen …

Mittelalterfest in Hemmendorf

        von Staufersaga

Bei traumhaftem Wetter besuchten zahlreiche Gäste das diesjährige Mittelalterfest in Hemmendorf bei Rottenburg am Neckar und staunten nicht schlecht über das große und vielseitige Angebot. Die zahlreichen historischen Marktstände boten viel Abwechslung für große und kleine Besucherinnen und Besucher.

   Weiterlesen …

Geschichte wird erlebbar

        von Staufersaga

Historisches Theaterstück aus der Zeit der Reformation „Höllenfeuer – Luther, der Rebell

   Weiterlesen …

Besuch im Kloster Lorch

        von Staufersaga

Warum in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah.
Bei sonnigem Wetter unternahm die Gewandmeisterei der Staufersaga einen Ausflug nach Lorch.

   Weiterlesen …