6. – 10. Juli 2022 | Schwäbisch Gmünd 

Europäische Staufertage 2022

 

Es „staufert“ wieder in Schwäbisch Gmünd: Vom 6. bis 10. Juli 2022 lädt die älteste Stauferstadt zu einem besonderen Event ein – die Europäischen Staufertage! Bürgerinnen und Bürger zeigen nach den erfolgreichen Events 2012 und 2016 zu hunderten, was Gemeinschaft möglich macht. Die neue Bühnenproduktion „Momente der Staufersaga“ entführen das Publikum auf eine zauberhafte Zeitreise. Die Staufersaga war schon immer mehr als ein spektakulärer Bilder-Ritt durch die Jahrhunderte und Generationen der staufischen Herrscherdynastie. Für die Mitwirkenden gehört im Kern dazu, sich gemeinsam neuen Herausforderungen zu stellen.

Vor zehn Jahren feierte die Stadt Schwäbisch Gmünd im Rahmen des 850-jährigen Stadtjubiläums die Staufersaga. Phantastische und unvergessliche Szenen sind bis heute noch in guter Erinnerung sowohl bei den Mitwirkenden als auch bei den Zuschauerinnen und Zuschauern.

 
Zum diesjährigen Jubiläum wird ein neues Freilicht-Theaterstück aufgeführt, das die Momente der Staufersaga widerspiegelt. Wer möchte sich auf eine zauberhafte Zeitreise begeben? Jetzt gibt es die einmalige Chance, im Rahmen des Festivals „Europäische Staufertage“ von Mittwoch, 6. Juli, bis Sonntag, 10. Juli, dabei zu sein und etwas Unvergessliches zu erleben. Deshalb rufen die Organisatoren der Zeitreise alle Interessierten dazu auf, mitzumachen und dabei zu sein. Jeder kann sich bei dem Theaterstück oder beim Orga-Team miteinbringen. Karten für die vier Aufführugen sind ab sofort im i-Punkt, Marktplatz 37/1, Tel.: 07171/603-4250 erhältlich.

Für organisatorische Fragen steht Carolin Kraut, Projektleitung, unter der Rufnummer: 07171/603-4108 oder per E-Mail: carolin.kraut@schwaebisch-gmuend.de, zur Verfügung.
 
Terminübersicht:
Mittwoch 6. Juli - Premiere, 20 Uhr, Remspark
Donnerstag, 7. Juli 2022 - 2. Aufführung, 20 Uhr, Remspark
Freitag, 8. Juli 2022 - Städtepartnerschaftsabend, 18.30 Uhr, Remspark-Bühne
Samstag, 9. Juli 2022 - 3. Aufführung, 20 Uhr, im Remspark
Sonntag 10. Juli 2022 - Abschlussgottesdienst, 10.30 Uhr, Heilig-Kreuz-Münster
Sonntag, 10. Juli 2022 - 4. Aufführung, 20 Uhr, Remspark

Pressemeldungen

Gewandeter Tross zieht durch die Gmünder Innenstadt

Gewandeter Umzug macht Lust auf das Theaterstück "Momente der Staufersaga".

Weiterlesen …

 

Gruppierungen der Staufersaga

Gewandmeisterei

Zur Gruppenseite

Ledergruppe

Zur Gruppenseite

Kopfbedeckungen

Zur Gruppenseite

Organisations-Team

Zur Gruppenseite

Bogenschützen

Zur Abteilungsseite

Fahnenschwinger

Zur Abteilungsseite

Fanfaren- und Trommlerzug

Zur Abteilungsseite

Historische Tänzer

Zur Abteilungsseite

Klassische Tänzer

Zur Abteilungsseite

Rüstmeisterei

Zur Abteilungsseite

Bäckerzunft

Zur Abteilungsseite